ADVERTISING





31.07.09

S Klasse



wohl die einzige möglichkeit der reaktion ...

Christian, Link | 12:02 | Comments (5)

30.07.09

Null Klasse


ich denke, das mit der demokratie, das hat sich als gescheitert erwiesen. das »postdemokratische« gefasel der letzten wochen - lese ja gerade den Colin Crouch und hab interessanterweise (überraschenderweise?) alle aus diesem buch zitierten stellen des üblichen heimischen weisenrates bereits auf den ersten zwanzig seiten vorgefunden - hat damit im übrigen wenig zu tun. und dass jede pappnase, die eine tastatur bedienen kann, glaubt, wesentlicheres als das lange in china umgefallene fahrrad zu politischen entwicklungen beitragen zu können, spielt dabei keine rolle. der egalitätswahn (ob gender oder ein anderer beliebiger schass), der macht dem sinn den garaus.

wenn ein mitglied der deutschen bundesregierung - damit per definition immer im dienst - der versammelten meute neidvoller instinkte geopfert werden muss, weil der selbstverständlich immer und überall zur verfügung zu stehen habende dienstwagen gestohlen wird, hat sich das system lange überlebt.

der pseudodemokratische kardinalsirrtum, amt und person zu verwechseln, hat sich so eingebrannt auch in die hirne der nur der durchschnittlichkeit verpflichteten politischen akteure, dass jede wie auch immer geartete teilnahme an diesem system der beleidigung der intelligenz einer stubenfliege gleich käme.

es bleibt der untergrund. und es ist nicht der krieg, der die fortsetzung der politik mit anderen mitteln darstellt!

Christian, Link | 11:26 | Comments (0)

29.07.09

Junger Geselle


also hätte der juli bloss 29 tage, dann wäre das eben ein wunderbarer einstieg gewesen. in den aber dann erst doch in zwei tagen beginnenden poltermonat. das wird was werden! machen wir uns gefasst.

Christian, Link | 19:51 | Comments (1)

Durchschnitt


»Das Persönlichkeitsgestörte ist generell eher etwas für diktatorische Zeiten und der durchschnittliche Mensch etwas für friedliche. Nur: Derzeit haben wir zu viel Durchschnitt in der Politik.« - Reinhard Haller im Presseinterview

Christian, Link | 10:45 | Comments (0)

Im Hemd


»Danke, unbekannter Autodieb, dass Sie uns in diesem lausigen Sommerloch endlich ein handfestes Thema beschert haben.« - Markus Horeld, Die Zeit

Christian, Link | 10:32 | Comments (0)

28.07.09

Lexem im Hemd


1.

ich lese keine weblogs mehr. ich lese keine weblogs mehr. ich lese keine weblogs mehr. ich lese keine weblogs mehr. ich lese keine weblogs mehr. ich lese keine weblogs mehr.

2.

gewalt ist keine lösung. gewalt ist keine lösung. gewalt ist keine lösung. gewalt ist keine lösung. gewalt ist keine lösung. gewalt ist keine lösung. gewalt ist keine lösung.

3.

ich bleibe ruhig, ganz ruhig, absolut ruhig auch bei folgenden begriffen: reitrieren. (aber einmal darf ich jemanden in die fresse ...) ruhig. ganz ruhig. also, reitrieren. (ich schaffe es ...) ruhig, ganz ruhig. nochmal: reitrieren. (hmm. geht ja.) reitrieren. (ganz leicht) ja. also jetzt gilts:

reitrieren - sprache - konnotation - struktureller (nein, noch nicht. später) - polemiken - gruppenanliegen - entlarvend - kolonialistisch - rohstoffe - ausbeutung - legitimation - anti - profit - verbrechen - menschenwürde - alltäglich - stereotypisieren - diskurstheorie - sprachliche relativität - Michel Foucault - disposition - positivismus - intervention - entwurf - selbst - individuum - (und jetzt schaff ichs) rassismus.

ich bleibe also ruhig, ganz ruhig. nur begriffe. begriffe nur; nicht konnotiert. schon gar nicht mit begreifen. begriffe, wunderbare begriffe. ruhig, ganz ruhig. abschalten. ruhig

Christian, Link | 14:11 | Comments (1)

27.07.09

Loriot goes Infographik



Loriot Eheberatung Animation from anna. [ via sm ]

Christian, Link | 17:00 | Comments (1)

24.07.09

Before You Go Go


»You can't be fired for waking the president, you can only be fired for not waking him.« - Time to wake the president? by former chief of staff to Tony Blair Jonathan Powell

Christian, Link | 15:44 | Comments (0)

23.07.09

Mohr im Hemd (II)


muss man das auch noch verbreiten, verehrte Corinna Milborn? genügt das nicht? dass man so denkt? (*)

Christian, Link | 11:24 | Comments (0)

Sleepless


wenn ich die gelse erwisch ...

Christian, Link | 01:04 | Comments (0)

22.07.09

Koreanisch


»und irgendwie erinnert die Textierung von @lhpuehringer an den Schaukasten der nordkoreanischen Botschaft ...« aja. erinnert natürlich nur! und ist kein vergleich. na sicher. und das erinnert dann auch nur. an einen pranger. ach, egal, ich vergiss es immer: wir sind ja die guten.

Christian, Link | 19:00 | Comments (0)

Mohr im Hemd


Simon Inou, von M Media, dem Verein zur Förderung interkultureller Medienarbeit, ist schockiert, dass Rassismus in Österreich immer frecher und öffentlicher dargestellt werde: "Solche Wörter sind für Schwarze im deutschsprachigen Raum eine der schwersten Beleidigungen. Wenn sie das einfach plakatieren, das wiederholt die Stereotype, die innerhalb der Gesellschaft schon präsent sind. Das ist wirklich schade." Es sei beschämend, dass Eskimo so eine Kampagne startet, ohne mit Betroffenen vorher darüber zu diskutieren. *

Christian, Link | 08:52 | Comments (3)

21.07.09

Wir sind Test


beim helge - und ich denk auch noch bei anderen - kann man jetzt ein Nokia N97, was wohl so ein internethandy sein wird, gewinnen. man braucht sich nur ein, zwei werbeplakate aufs hirn pappen, ein paar tweeds (ich schreib ja lieber tweeds*) mit irgendeinem nokia-tag rauslassen und die eine oder andere hoffentlich themenspezifische und sicher nicht ganz leichte - wir sind ja nicht ein kabelkanal nicht - quizfrage beantworten. wahrscheinlich kann man auch einen testbericht schreiben, wie toll oder wie sehr toll, ganz egal, das wunderding von nokia ist. werbung war gestern. jetzt testen wir. warum auch nicht? beeinflussen werden wir uns schon noch selber genug! ich kann ja leider nicht mitmachen. abgesehen davon, dass mein nächstes angestrebtes karriereziel eines ohne mobiltelefon ist, hab ich leider ein montagsgerät erwischt. da wurde auf die sollbruchstelle vergessen und das hört und hört nicht auf zum gehen. seit plusminus, più meno vier jahren.

ps. wo sind die zeiten, wo, oedrei aber auch andere so aufkleber fürs auto haben verteilt, so nach der art »ich bin gut drauf, ich hör oedrei« oder so ähnlich. hach, das war noch einfach.

* hab ich ja eh. also tweeds geschrieben, statt tweets.

Christian, Link | 12:03 | Comments (0)

Meer der Stille



Edwin Buzz Aldrin. 21. Juli 1969.


Christian, Link | 10:55 | Comments (0)

20.07.09

Zwischendurch


... und fürs protokoll sei nur erwähnt, der alte server wurde wieder aufgesetzt. alles beim alten also. ab nächster woche wird an Enlarge drei gearbeitet. das übergangsblog bleibt erhalten. und ja, es wird was wordpressartiges ...

tag: Mitteilung i.e.S.

Christian, Link | 18:56 | Comments (0)

15.07.09

Postdemokratisches (Gerede?)


nach Martin Blumenau und Robert Misik beschäftigt sich jetzt Horst Prillinger in seinem blog mit der postdemokratie.

Christian, Link | 11:52 | Comments (0)

Mission to


on a hot day like this u may send your name to mars.

Christian, Link | 11:36 | Comments (0)

But You ...



by Craig Damrauer at morenewmath.com


Christian, Link | 11:28 | Comments (0)

Er kann Kanzler


Wo soll denn jetzt noch Hilfe für die SPD herkommen? Aus dem Himmel? - Wenn der liebe Gott so ist, wie ich ihn mir vorstelle, ist er auf unserer Seite. - Und wenn nicht? - Dann machen wir das selbst. - [Franz Müntefering im Spiegel 29/09]

Christian, Link | 11:22 | Comments (0)

14.07.09

Mitteilung i.e.S.


meine lieben leserinnen! zahlreiche virenwarnsysteme haben (bzw. können) die letzten zwölf (oder gar mehr) monate »angeschlagen« (bzw. haben), wenn sie mit ihrem browser, was immer das jetzt für einer ist, diese meine seiten entweder unter www.look.at slasch (/) enlargeyourpen oder bloss unter www.look.at aufgerufen haben. dies grundsätzlich nicht ganz zu unrecht. sind die seiten doch auf einem server »gehostet«, der vermehrt sogenannten »hacker-angriffen« ausgesetzt war. etwa wurde erst vor zwei wochen entdeckt, dass sich auf einem unterverzeichnis von www.look.at eine ganze lagerverwaltung von viagraprodukten eingenistet hatte. (und offenbar über mehr als sechs monate von diesen seiten aus »operationalisiert« wurde. so was!) damit ist jetzt schluss. mit dieser woche wird die seite »enlargeyourpen« auf einem neuen server gehostet. bin gespannt, ob das dann besser wird. ich hoffe schon. vielen dank. für ihre aufmerksamkeit.

ps. ich denke ja, diese »virenwarmeldungen« sind (waren) gutes symbol dafür, dass dieses »weblog« seine besten tage schon gesehen hat.

Christian, Link | 17:12 | Comments (0)

Massenverdummung ...



FS Misik Folge 85: Wie gefährdet ist unsere Demokratie?

Christian, Link | 11:28 | Comments (1)

13.07.09

Annos


Alles Gute! :)

Christian, Link | 12:09 | Comments (0)

Spot



(anmerkung: die ganzen netzdiskussionen betreffend diese piratenpartei sind an mir nicht vorbeigegangen. leider. dazu kann nichts geschrieben werden. der spot ist sehenswert.)

Update v. 20.9.2009: habe gerade bemerkt dieses video der piratenpartei, dass ich hier verlinkt hatte, ist mittlerweile auf »privat« gestellt worden. offenbar haben die pirate eine neue (endgültige) version ins netz gestellt. und jetzt wollen sie halt nicht, dass wer immer auch, die alte version verbreitet. das ist auch gut so. wem was gehört, der darf damit ...

Christian, Link | 12:03 | Comments (0)

11.07.09

Bild der Woche


»Ich bin Zidane. Aber Materazzi läuft einfach weg.« Harald Martenstein fährt Cabrio und lässt sich dabei beschimpfen.

Christian, Link | 20:34 | Comments (0)

10.07.09

Singlesein


grossartige geschäftsidee soeben auf ORF kennengelernt: braterberater. drei wiener jungs geben seminare, die jungen wie junggebliebenen herren ihre unsicherheiten vor der weiblichkeit austreiben sollen. "ich bin gut im bett", wäre demnach ein musterbeispiel für ein nogo. dem kann ich nur zustimmen. "gut", wäre mir nie über die lippen gekommen; bevorzugen doch auch frauen das besondere.

Christian, Link | 21:56 | Comments (2)

09.07.09

Leisten


»Drei Stunden Bruce Springsteen zuzuhören heißt drei Stunden Lernen, drei Stunden Nachhilfe-Unterricht über die USA bekommen.« Martin Blumenau is Listening to Bruce Springsteen

08.07.09

Mediale Befürchtungen


peter: was mir in erinnerung bleiben wird? jedenfalls die berührenden worte der tochter. - roman: ja. wobei natürlich zu befürchten ist, dass diese szene die nächsten tage rauf und runter gespielt wird. schauen wir sie uns noch einmal an ...

Peter L. Eppinger und Roman Rafreider nach der übertragung der trauerfeier für Michael Jackson aus dem Staples-Center

Christian, Link | 11:45 | Comments (0)

Klick. Und gut.


»At the height of the protest activities, according to Mashable.com's Ben Parr, more than 221,000 Iran tweets were sent in one hour.« - facebook-gruppe

aja. und die können, ohne das jetzt per prezi-präsentation zu visualisieren, bis zur stunde eigentlich noch von niemanden erfasst worden sein. aber das ist ja auch egal. ex-bush-berater Mark Pfeifle schlägt Twitter jetzt als kandidaten für den friedensnobelpreis vor. um den kollektiven betroffenheitsklick zur wöchentlichen facebookgruppe für alles gute und gegen alles schlechte mit mehr gehalt zu erfüllen. wir haben ein grünes deckerl. wir sind friedensnobelpreis.

ps. wann sind wieder Tibettage? waren die Uiguren das monat schon dran? und Burma, mein gott, Burma! ach, es gibt soviel zu tun. klicken wir es an!

Christian, Link | 11:20 | Comments (0)

Google OS


»So today, we're announcing a new project that's a natural extension of Google Chrome — the Google Chrome Operating System. It's our attempt to re-think what operating systems should be.« - Google goes betriebssystem

Christian, Link | 10:57 | Comments (0)

07.07.09

Streetcar



Karl Malden, 1912-2009


Christian, Link | 12:34

Computationalismus


»Ich bezweifle, dass Twitters Wirkung für die Proteste wirklich so großartig war, wie viele Leute das gerne hätten. Vielleicht handelt es sich einfach nur um Werbung für Twitter.« - David Golumbia im gespräch mit Johannes Boie.

Christian, Link | 12:27 | Comments (0)

06.07.09

Watch out



Novus LED and more at RetroWorld.


Christian, Link | 17:06 | Comments (0)

Bag



swiss cross flight bag. [ via sm ]
(there is also a canadian one.)


Christian, Link | 16:58 | Comments (0)

03.07.09

Wullfmorgenthaler again


»Ouloumpo, hand me the wasabi, please

Christian, Link | 12:08 | Comments (0)

Infotainment



kickass infographics by Golden Section Graphics.


Christian, Link | 11:59 | Comments (0)

01.07.09

Vorsitz



and now: sweden! (müdes logo.)


Christian, Link | 16:23 | Comments (3)

Twidada


»Ich sehe Twitter als Bereicherung. Es spiegelt uns. Es ist genau das, was man daraus macht. Banal, wenn man banal sein will, poetisch, wenn man poetisch sein will, und politisch, wenn man politisch sein will.« - Twitter ist Dada von Else Buschheuer

::: Else Buschheuer auf Twitter

Christian, Link | 12:34 | Comments (0)

Presidential Jocularity


der flickrstream des Weißen Hauses ist immer einen besuch wert. heute bekommen wir einen tollen einblick in den inner circle. so lernen wir special assistant Eugene Kang, die persönliche sekretärin Katie Johnson sowie body man (persönlicher sektretär) Reggie Love kennen.

wenn jetzt Katie auch noch Reggie Love heissen tät. hach. ich würd mir schwer tun, die grossen vor-bilder zu vergessen ...

Christian, Link | 12:17 | Comments (0)

Powered by MovableType 2.64 | Enlarge Archived Version 2.8


Suche




Archiv






© 2003-2011 EnlargeYourPen
A private Website by Christian Klepej
Graz, Austria, EU