ADVERTISING





30.09.07

Tipp(s)


»... Teamwork heißt: Alle Macht den Labertaschen. Teamwork heißt, dass soziale Kompetenz die Fachkompetenz unterdrückt. ...« - den Martenstein über »Teamwork« (Zeit 40/07) nachlesen! und wenn wir schon dabei sind, auch »Wenn man schon dran glauben muss« von Robert Menasse (Die Presse, dieses wochenende) verdient ihre aufmerksamkeit.

Christian, Link | 16:42 | Comments (1)

24:82


»I've always liked mature ladies.« - ageless love. - und ausserdem, nein, vor allem: wie kann man so eine wahl annehmen? 53 prozent! ohne gegenkandidaten!

Christian, Link | 16:32 | Comments (0)

Power vs. Point


Fighting death by PowerPoint. How to make a presentation and not more by Alexei Kapterev.


Christian, Link | 15:50 | Comments (0)

Mittelmass


»... Die so genannten Parteistrategen, die sich für die Fährnisse der wirklichen Welt traditionsgemäß eher unzuständig halten, konzentrieren sich auf die Aufrechterhaltung des permanenten Wahlkampfs. ...«
Michael Fleischhacker, Die Presse, 29. 9. 2007

anmerkung: M.F. bezieht sich auf die österreichische bundespolitik. wer bei obiger zitierung an landespolitische zustände gedacht hat, soll sich selber bei den ohren nehmen.

Christian, Link | 15:48 | Comments (0)

53 Prozent!


»Ich muss Euch was verraten. Ich will, dass das Wort Vize spätestens 2010 aus meinem Amtstitel gestrichen ist.« sagte der mann mit dem umgehängten sakko am bundestag der Jungen ÖVP in alpbach und kündigte damit - die österreichische presse hat das drastisch missinterpretiert - offenbar seinen rückzug aus der politik an. Silvia Fuhrmann schaffte es - trotz keiner zweier gegenkandidaten - weniger stimmenanteile als etwa der neue CSU-chef (leider nicht der Seehofer Horst, es wurde der Huber Erwin, der noch mehr umeinanderhüpft wie der Stoiber Edmund) für sich zu verbuchen. die faszinierden 53 prozent werden wohl nicht fuhrmann, hoffentlich aber einigen hellen köpfen der jvp zu denken geben. ich bin da guten mutes. bin ich ja immer.

Christian, Link | 15:41 | Comments (0)

Forty


»Da man ja das Image eines jungen Musiksenders anstrebe bzw. habe, passe ein 40er nicht ins Konzept.« - die Kleine Zeitung über das 40-jährige bestehen des österreichischen radiosenders »Oe3« am 1. oktober 2007.

Christian, Link | 15:28 | Comments (0)

28.09.07

Die Kanzlerin


jo mei leckst mich am oarsch, liegt das an bayern? - soeben der rede der CDU-vorsitzenden und kanzlerin Angela Merkel beim CSU-parteitag in münchen gelauscht (Phoenix). respekt, erstmals ganz grossen respekt!

Christian, Link | 19:42 | Comments (0)

Edmunds Wiesn


konservativ. liberal. sozial. die CSU hot heut' parteitog.

Christian, Link | 13:05 | Comments (0)

Im Puls Trara


»Man sieht Euch immer doppelt? Eure eigene Mutter verwechselt Euch? Das wollen wir sehen!! - PULS TV sucht die lässigsten Zwillingsgirls Österreichs, die immer schon mal ins Fernsehen wollten.« - österreich bekommt sein viertes vollprogramm*. und wenn dann sender nummer fünf an den start geht, werden frauen mit bärten, zwerge und sechsfingler endlich ihre minutes of fame bekommen können.

*lediglich via satellit

Christian, Link | 08:39 | Comments (0)

September, 27th


welcome Valentin :)

Christian, Link | 08:31 | Comments (0)

27.09.07

355


natürlich bin ich sonderbar. etwa trinke ich jeden tag, und dies schon über jahre, eine dose Red Bull. damals, als mein büro noch ein klein wenig dezentraler war, kaufte ich das jeden tag beim Hasiba; heute mache ich das bei den mildschwestern oder bei einem kleinen sparmarkt (quasi eine innerstädtische jausenstation) ums eck. und dieser hat umgestellt. also die 250 ml ersetzt durch die neuen, nun 350 oder gar 355 ml fassenden dosen. die kosten auch etwas mehr - 1,99 statt 1,49. natürlich ist es auch der preis, vor allem aber sind es die 100 oder gar 105 ml zu viel. und - sie wissen schon, wo das hinausläuft - ich bin nun offenbar der einzige der käuferschaft, dem diese 100 oder gar 105 ml zu viel sind. natürlich wäre der atomare erstschlag, der mir nun immer öfter in den sinn kommt, wenn ich angeschaut werde, wie die neue kuh vorm dorf (ich habe diesen "sinnspruch" meiner grossmutter nie vollinhaltlich verstanden, vielleicht habe ich ihn aber auch einfach nur falsch in erinnerung), bloss weil ich auf den kauf einer 250-ml-dose bestehe, etwas überzogen. wobei, ganz sicher bin ich mir da gar nicht ...

Christian, Link | 11:45 | Comments (0)

26.09.07

Mission status


hochschwab 2007: announced!

Christian, Link | 16:48 | Comments (0)

Testing


have a look at your web design in different browsers with Browsershots created by Johann C. Rocholl. [ via LaF ]

Christian, Link | 14:14 | Comments (0)

25.09.07

Seven


der aktuelle durexreport soll dieser tage veröffentlich worden sein, erzählt mir heute morgen ein insider. und nach ein bisschen netzrecherche dazu bin ich auf Dr. Ragnar Beer (Georg-August-Universität Göttingen) gestossen. und dessen videoberatung ist durchaus sehenswert. weil nur der gute doktor Beer schafft es etwa von einem Reiter so zu sprechen, dass es nur eine einzige assoziation geben kann: die mit dem ablagesystem. sehen sie hier "Der Weg zu sexuellem Glück" (weitere videos mit dem doc auf dieser seite dann rechts im menu auswählen.)

Christian, Link | 17:09 | Comments (0)

has landed



Columbia President Lee Bollinger has some questions before introducing Iranian president Mahmoud Ahmadinejad as a speaker at the university. [ find more here ]

Christian, Link | 13:08 | Comments (0)

24.09.07

School


am wochenende konnte ich den dokumentarfilm "Zuoz" der aus vorarlberg stammenden filmemacherin Daniella Marxer über das Lyceum Alpinum Zuoz sehen. auf diese schule kann man seine kinder ruhigen gewissens schicken.

Christian, Link | 18:26 | Comments (0)

23.09.07

Verfassung


»Der Präsident des Verfassungsgerichtshofes, Karl Korinek, warnt im Zusammenhang mit der Terror-Bekämpfung vor einem Abrutschen in einen totalen Überwachungsstaat. Im Ö1-"Journal zu Gast" sagte Korinek heute, es bestehe die Gefahr, dass in der Sicherheitsdebatte grundrechtliche Grenzen überschritten würden. Konkrete Gesetzesentwürfe in diese Richtung gebe es aber noch nicht.« [ oe1 ]

update: siehe dazu auch hier (LOTB)

Christian, Link | 20:20 | Comments (0)

9,544,219


my birthday (in order DDMYYYY) »occurs at position 9,544,219 counting from the first digit after the decimal point. the 3. is not counted.« as Pi-Searcher told me. [ via EML ]

Christian, Link | 00:04 | Comments (0)

22.09.07

Closer



annäherung einer kritik der herbsteröffnung. (by aardman.)

Christian, Link | 21:50 | Comments (0)

Wortgewalt


»Wer gutes Radio macht und immer 5 Minuten früher informiert, steht ständig unter Strom. Wir wünschen der Antenne, dass sie auch in den nächsten 12 Jahren wie bisher unter höchster Spannung steht.« Dr. Gert Heigl und DI Dr. Rudolf Steiner, Geschäftsführer der Energie Graz

Christian, Link | 20:34 | Comments (0)

21.09.07

EN-TV (Beta) - Noisy


gestern abend wurde in der grazer helmut-list-halle der 40. steirische herbst eröffnet. künstlerischer höhepunkt dabei war die uraufführung von »close enough« der gruppe Staalplaat Soundsystem, die die listhalle spielte. im LOTB gibt es dazu bereits eine kurze kritik; ich werd mich hoffentlich noch aufraffen. bei flickr gibt es auch einige bilder. EN-TV war vor ort und hat einen kleinen film für sie produziert. sehen sie nun exklusiv auf Enlarge »The Noise of Art«:


© 2007 EN-TV. Ein Medienprojekt von Enmeg. A.R.r.

Christian, Link | 16:58 | Comments (2)

19.09.07

Bern


you probably know this chocolate, the Toblerone chocolate bar. but did you know, that the logo, a drawn Matterhorn (Cervino), has also a hidden bear symbolizing Bern, the town of its origin, inside? have a look! [ via simh ]

Christian, Link | 21:06 | Comments (2)

Buch


das buch "GOTT - eine kleine Geschichte des Größten" von Manfred Lütz wurde heute im rahmen einer pressekonferenz mit anschliessender diskussion in berlin vorgestellt. diskutanten waren dann der exfraktionschef der CDU, Friedrich Merz sowie der fraktionschef der linken, Gregor Gysi. den kollegen merz habe ich leider verpasst; gysis statement war sehr interessant und durch die bank von mehr verständnis (im sinne von respekt aber vor allem von verstehen) und gelassenheit gegenüber christlich-jüdischer tradition wie religion geprägt, als etwa das letztmalige - nach eigener titulierung - "ketzerische" (ob's dafür schon reicht, sei dahingestellt) geschreibsel im ö-zeitblog.

--> interview Lütz (Deutschlandfunk)
--> pressekonferenz (Phoenix)

Christian, Link | 20:16 | Comments (0)

Simpel



weltklasse. [ via swissmiss ]

Christian, Link | 20:12 | Comments (1)

Another 2.0


create and share community-powered lists, databases, and atlases with Listphile.

Christian, Link | 20:02 | Comments (0)

Browser 9.00


netscape? netscape! download 9.0b3

Christian, Link | 19:18 | Comments (0)

Women 2.00


»Das Medienhaus Burda investiert nicht nur über seine Tochter Burda Digital Ventures fleißig in Startups, sondern probiert auch selbst neue Dinge aus. Ganz frisch im Netz ist die Frauen-Community "beQueen". Bei der neuen Cyber-Plattform soll die Userin Königin sein. Aufgeteilt ist das königliche Frauenmagazin in die Rubriken Liebe & Lust, Mode, Beauty, Lifestyle, Astro sowie Famile & Kinder. Bindeglied ist eine Community. Über Blogs, Diskussionen und Umfragen können die Leserinnen das Magazin aktiv mitgestalten. Wobei sich die Community durch eine enge Verzahnung von Userinhalten und redaktionellem Content auszeichnen soll.«
[via deutsche startups de ]

Christian, Link | 19:15 | Comments (0)

Sieg usw.


»Wenn man beginnt mit einem Sieg, ist das immer ganz wichtig.« Herbert Prohaska, österreichische Fußballlegende.

Christian, Link | 18:31 | Comments (0)

18.09.07

Tipp


komm' ich zurück, was spielens wieder? Frasier, toll!

Christian, Link | 15:32 | Comments (0)

17.09.07

Pro Porz


»Der Steiermark-Konvent, der ab Oktober eine Reform der Landesverfassung hätte ausarbeiten sollen, ist geplatzt. Die ÖVP sagte den Konvent ab, weil die SPÖ einen Wechsel im KAGES-Aufsichtsrat durchsetzte.« - [ ORF steiermark ]

Christian, Link | 14:32 | Comments (2)

Kletzenbrot


ich kann wenig nachvollziehen, was Georg Bürstmayr hier äussert.

Christian, Link | 13:22 | Comments (0)

16.09.07

Landstrasse



Joe Zawinul, 1932-2007


Christian, Link | 18:59 | Comments (0)

15.09.07

Orientirrung


»Kill your gender« vs. »Moschee ade« - bin derzeit noch indifferent, welcher initiative das prädikat »Volltopfen« zu verleihen ist. (bei klaren präferenzen für die moschee.)

Christian, Link | 19:58 | Comments (1)

Professionelle Deformation


schwarzbrot, die zwei langen und die eine runde semmel, ein bisschen eiaufstrich, salami, die pfeffrige, etwas honigkrustenschinken und paprika wie paradeiser gekauft, hol ich noch tageszeitungen beim trafikanten. und beim nachhausspazieren darf ich schon den titel des heutigen leitartikels von Michael Fleischhacker lesen: "Das Problem ist der Islam." viel mehr braucht es nicht, um sich aufs frühstück zu freuen. dass aber die erwartungshaltungen übertroffen wurden, dass ist bemerkenswert!

»... Es sei doch eine rechte Sauerei, sagen Intellektuelle, denen die Unterscheidung zwischen Pfarrern und Kinderschändern nicht wirklich relevant erscheint, die armen Muslime, die doch mit alledem nichts zu tun hätten, "ins Terroreck zu stellen". ...«
Michael Fleischhacker, Die Presse, 15. 9. 2007

anmerkung: ich darf ersuchen, die kommentierungen des artikels auf der presse-seite nicht zu beachten. kritik aber vor allem der zuspruch lassen lediglich kopfweh entstehen.

Christian, Link | 19:26 | Comments (4)

14.09.07

Der Spot.



grossartig, schlicht grossartig. Volkswagen!

Christian, Link | 17:03 | Comments (0)

Kombination


wobei, eigentlich geht es ja nur darum, was schlimmer ist: dass jaguar einen kombi baut oder dass es menschen gibt, die einen solchen kaufen. und dagegen ist die henne-ei-frage ein wahrer lercherlschass. wenn sie mein abgleiten ins steirische verzeihen.

Christian, Link | 16:51 | Comments (0)

13.09.07

Autunno



»The Theatre is a performance in the shape of a building, simultaneously a building that provokes shifts in the performance of the everyday. The Theatre transforms performance from representation to situation, situations that each individual plays an active role in, and where the city part is stimulated ...«
International Festival from sweden with »The Theatre« for the Steirischer Herbst 2007.

Christian, Link | 16:14 | Comments (0)

Habemus Blog


ich habe den guten Georg Bürstmayr auf einen kaffee eingeladen. mal sehen, ob er kommt. im übrigen darf ich sie im herbst herzlich willkommen heissen: ich bin wieder da.

Christian, Link | 11:54 | Comments (0)

Powered by MovableType 2.64 | Enlarge Archived Version 2.8


Suche




Archiv






© 2003-2011 EnlargeYourPen
A private Website by Christian Klepej
Graz, Austria, EU